Rebels - Adler, Livestream GFL

Geiler GFL-Auftakt als Kommentator

Was für ein Auftakt!

Die GFL ist in die neue Saison 2022 gestartet. Und hatte für mich gleich mal einen Kracher zu bieten: ich habe das Derby Berlin Rebels gegen Berlin Adler (35:43) kommentiert, zusammen mit Volker Hertzberg.

Lange Touchdown-Pässe, Interceptions und eine super Stimmung: das Spiel hatte alles, was man sich als Football-Fan und Kommentator nur wünschen kann. Besonders freut mich, dass unser Livestream so super ankam!

Von Paul Lehmann per Instagram: „Wirklich eine super Moderation von euch beiden. Macht viel Spaß beim Zuhören“

Felix Ring per Facebook: „Mega Spiel und ihr macht das so unfassbar spannend! Ganz liebe Grüße“

@cooper_331 per Twitter: „Schönes, spannendes und gutes Game – und ihr beide wart auch super“

Dickes Danke für das Feedback und natürlich auch an die Kollegen und Kolleginnen von Fourgreen TV, unserem Streaming-Team. So eine Live-Übertragung ist immer Teamwork.  

Wir wissen, dass wir uns bei den Streams verbessern können. In einem ersten Schritt brauchen wir mehr Leute – zum Beispiel an der Kamera oder in der Regie für die Uhrzeit sowie die „Down And Distance“-Anzeige. Wenn du also Lust hast, Teil von Rebels TV zu werden, schreib mir einfach.

Das nächste Heimspiel der Rebels steigt am 4. Juni gegen die Lions aus Braunschweig. Kickoff ist 18 Uhr. Ich freu mich schon jetzt darauf, wieder als Kommentator am Start zu sein. Online abrufbar unter bei Sportdeutschland.TV.

Wird mega! Lasst euch nicht tackeln. Euer Chris